Copyright © Narrenzunft Biberach e. V.  - Alle Rechte vorbehalten.

Kontakt | Impressum

Narrenzunft Biberach e. V.
Gegründet 1948 - Mitglied im Verband oberrheinischer Narrenzünfte

Der Biberacher Narrenbaum wurde im Jahr 2008 anlässlich des 60-jährigen Jubiläums der NZ Biberach zum ersten Mal gestellt.


Jedes Jahr, 2-3 Wochen vor der Fasend, wird der Narrenbaum von den Hästrägern mit reiner Muskelkraft gestellt. Anschließend gibt es ein ordentliches Fest im neuen Narrenkeller, bei dem stets gute Stimmung herrscht und für das leibliche Wohl selbstverständlich bestens gesorgt ist.


Zum Stellen des Narrenbaums, sowie zum anschließenden Fest sind wie immer alle Freunde der Biberacher Fasent eingeladen.


Bilder vom diesjährigen Narrenbaumstellen gibt es im Fotoalbum

Der Narrenbaum

zurück

Unter freundlicher Mithilfe von Lothar Bähr konnte dieser tolle - von Wilhelm Eble geschnitzte - Narrenbaum überhaupt erst verwirklicht werden! Eigentlich steht er auf dem Kopf, wie so vieles an der Fasent, doch mit den drei handgeschnitzten Masken an seinem Stamm, stellt er alles wieder ins richtige Lot, so dass er wirklich eine Augenweide geworden ist.




Der biberacher Narrenbaum steht Kopf

Auch noch mal an dieser Stelle "Dankeschön Lothar" für deine geleisteten Dienste für die Narrenzunft Biberach!